Die Support-Profis

Servicewüste oder doch Oase?

Heute auf dem Weg zur Arbeit dachte ich, ich höre nicht recht: Im Radio kam ein Spot einer großen deutschen Versicherung. Diese wirbt tatsächlich damit, dass sie ihre Kunden in der Servicewüste nicht alleine lässt sondern für sie erreichbar ist, persönlich und SOGAR digital – Was für eine Leistung!

Besucht man dann den Internetauftritt der Versicherung und findet tatsächlich den recht unscheinbaren Link zu den Servicerufnummern, wird man als Privatkund von sage und schreibe 17 unterschiedlichen Rufnummern erschlagen.

Ok keine Servicewüste, aber ich finde die Oase vor lauter Palmen nicht….

Vielleicht wäre das Geld für die Marketingagentur und den Funkspot in einer zentralen Rufnummer besser angelegt gewesen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: