Die Support-Profis

Support – produktiv und professionell implementiert

Support – produktiv und professionell implementiert

Schon beim Begriff „Support“ denkt man meist „nur“ an Hotlines, User-Helpdesks oder Telefonzentralen. Selten denkt man dabei auch an die zahlreichen anderen Support-Bereiche im Unternehmen, die klassischen „Backoffices“ wie die Disposition, die Personalentwicklung, den Einkauf, das Facility-Management oder die Buchhaltung. Immer dann, wenn Aufgaben von mehreren Personen und in enger Abstimmung untereinander erbracht werden, sind Strukturen und Prozesse eines Support-Teams wertvolle Hilfen. Werden diese Strukturen und Prozesse bestmöglich gestaltet, steigt damit die eigene Produktivität dieser Teams und die der nachgelagerten Bereiche.

Im Support-Workshop „Support – produktiv und professionell implementiert“ geht es um diese bestmögliche Gestaltung von Strukturen und Prozessen für Ihre Support-Bereiche. Schauen Sie mit uns gemeinsame auf Bereiche des Unternehmens, die Sie bisher nicht mit der Support-Brille betrachtet haben und heben Sie die Potenziale mit dieser veränderten Betrachtungswiese. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung unserer Support-Profis und erfahren Sie, wie Sie durch den optimalen Einsatz der vorhandenen Ressourcen, die Effizienz Ihres Support-Teams verbessern können.

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die passende Vorgehensweise, um Strukturen und Prozesse optimal auf die spezifische Aufgabenstellung in Ihrem Unternehmen anzupassen:

      • Passgenaue Skalierung und Instrumentalisierung
        Die Effizienz eines Support-Teams ist abhängig von der passgenauen Ausstattung mit Werkzeugen und Instrumenten. So braucht es statt der Verwaltung vor allem den Transfer von Informationen. Ebenso gilt es Zielkonflikte zwischen Geschwindigkeit, Dokumentationserfordernissen und Erfahrungstransfer zu meistern. Wir helfen Ihnen mit unserer Kompetenz aus der Bandbreite von Standard-Office-Programmen bis hin zu Spezialsoftware und -hardware die richtige Auswahl zu treffen.
      • Wirksame Vernetzung im Unternehmen und mit Partnern
        Support-Teams sind meist die Abrufzentrale für wichtige Informationen und der zentrale Empfangskanal für wertvolles Feedback. Beides funktioniert nur eingeschränkt, wenn Support-Teams am Ende aller vorgelagerten Prozesse stehen und wichtige Information als Letzte erhalten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Support-Team mit Auftraggebern, IT- und Fachabteilungen sowie den weiteren beteiligten Partnern wirksam zu vernetzen und einen Informationskreislauf aufzubauen.
      • Qualitatives Reporting und Verbesserungspotentiale
        Solange das Reporting nur zu Dokumentations- und Abrechnungszwecken dient, werden Support-Teams vor allem als Kostenfaktor wahrgenommen. Sorgen Sie mit unserer Hilfe dafür, dass durch qualitatives Reporting Verbesserungspotenziale für Produkte, Prozesse und Kundennutzen erkannt und gehoben werden. So liefert Ihr Support-Team künftig professionelle Entscheidungsgrundlagen.
      • Effektive Problemvermeidung und Kundennutzen steigern
        Ein professionelles Support-Team ist nicht nur in der Lage, seine aktuellen Aufgaben zu erfüllen. Als bekannte Anlaufstelle im Unternehmen ist es auch in der Lage, Erfahrungen zu übertragen und bei der Optimierung von Strukturen und Prozessen bei seinen „Kunden“ im ganzen Unternehmen einen Beitrag zu leisten. Erfahren Sie im Workshop, was professionelle Support-Teams als Zusatznutzen leisten können.

Heben Sie die Potenziale in Ihrem Unternehmen, die durch Support entstehen können. Support ist nicht nur eine Dienstleistung – Support kann einen Performance-Schub für Ihr Unternehmen bedeuten.

Die nächsten Termine für einen Support-Workshop „Support – produktiv und professionell implementiert“ sind:

  • am 20.10.2017 in Rottenburg

Der Support-Workshop kostet: 680.- EUR zzgl. MwSt.

Anmeldung oder Fragen zu den Support-Workshops richten Sie bitte an:
Telefon: 07472 9839-0 oder E-Mail: mail@support-profis.de

Oder Sie nutzen unser Anmeldeformular: Anmeldung Support-Workshop

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für die Teilnahme an Support-Workshop gelten: Allgemeine Geschäftsbedingungen